Markus Grote
StB, Vertreter des Arbeitskreises Junge Steuerberater in Köln

Grote sw.jpg

Markus Grote ist seit 2003 als Steuerberater in einer Sozietät tätig. Schon früh hat er gemerkt, dass ein Steuerberater allein mit seinen sehr guten Fachkenntnissen nicht erfolgreich sein kann. Aus diesem Grund hat er sich intensiv mit den Themen Werbung, Zeitmanagement und Arbeitsorganisation beschäftigt. Im Jahr 2015 hat er zu diesem Thema ein Buch veröffentlicht. Die Herausforderung für einen Steuerberater besteht heutzutage darin, den vielen unterschiedlichen Ansprüchen der Mandanten gerecht zu werden, trotzdem noch wirtschaftlich erfolgreich zu sein und das bei einem möglichst aktuellen Wissensstand.

Er ist Gründungsmitglied und im Vorstand des Arbeitskreises Junge Steuerberater (AK JuSt) beim Steuerberater-Verband Köln.