Dipl.-Kfm. Rüdiger Schulz
StB, WP, Fachberater für Internationales Steuerrecht

Schulz_500.JPG

Rüdiger Schulz ist seit 1999 Partner der Kanzlei VON ZANTHIER & SCHULZ in Berlin. Er studierte Betriebswirtschaftslehre in Berlin mit Abschluss zum Diplom-Kaufmann im Jahre 1992. Im Anschluss an das Studium war er in einer mittelgroßen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatergesellschaft in Berlin tätig. 1997 folgte die Bestellung zum Steuerberater und 1999 die Bestellung zum Wirtschaftsprüfer. Er besitzt die Teilnahmebescheinigung der Qualitätskontrolle des Berufsstandes und kann gesetzliche Pflichtprüfungen als Wirtschaftsprüfer vornehmen.

Darüber hinaus ist er Dozent für Internationales Steuerrecht bei verschiedenen Institutionen.